Gästebuch

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Gabriele Wallenta (Montag, 27. Oktober 2014 19:16)

    Hallo Barbara,

    in Kreta konnte ich per Zufall die Stärke Deiner Stimme erleben. Sie berührte mich in meinem Inneren.Der feie Umgang mit den Menschen im Seminar gefiel mir.ich wünsche Dir viele interessierte
    Stimmbegeisterte in Deinen zukünftigen Seminaren.

  • Andreas No (Mittwoch, 11. Juni 2014 10:38)

    Schöne Site Barbara :) Viel Erfolg mit Deiner wunderschönen Stimme wünsche ich Dir!

  • Kerstin (Sonntag, 01. Juni 2014 11:01)

    Ich singe schon eine ganze Weile mit viel Freude in einem kleinen Chor. Vorm Solosingen habe ich mich allerdings immer gefürchtet, obwohl ich es mir eigentlich gewünscht habe. So habe ich am
    Singworkshop "Singen auf Kreta" teilgenommen in der Hoffnung, die innere Waage möge sich von Druck zu Spass, Neugier und Bereicherung verschieben. Und Voila`: es hat geklappt. Am Ende habe ich meine
    Solos gesungen und ich freue mich auf mein nächstes.

    Barbaras Konzept, fünf Tage am Stück, losgelöst vom Alltag, in Urlaubsatmosphäre das Singen zu üben, ging bei mir wunderbar auf. Man kann dranbleiben und ab mittags hat man Zeit, die Seele baumeln zu
    lassen. Da sackt manches besser als im täglichen Allerlei. Eine schöne Kombination für Menschen, die das Singen mögen, es gern ausbauen oder sich ausprobieren möchten.

    Und das möchte ich auch noch sagen: Barbara hat Ahnung - sie gibt einem viel an die Hand, mit dem man weiterarbeiten kann. Für mich ist es so, als wenn ich einen Wekzeugkoffer mitbekommen habe, aus
    dem ich mir das herausnehmen kann, was ich brauche, wenn es wieder mal hakt. Und: sie ist ein Menschenfreund und sieht und hört, was da schlummert. Da macht man weiter, auch wenn man selbst das Licht
    am Ende des Tunnels einfach nicht entdecken kann. Denn: sie lässt auch nicht locker :-) . Und dann traut man sich doch und wundert sich so manches Mal über sich selbst.

    Vehikel sind viele Übungen zur Atmung, zur Kompensation und zum Ausdruck. Man macht sich zum Affen, durchstreift den Kleintierzoo, zieht Grimassen, ruft, schnauft, schmettert und tönt. Bei wem dabei
    der Spieltrieb ausbricht (so wie bei mir), der wird viel Freude haben und ganz nebenbei merken, wie sich die Stimme öffnet.

    Danke Barbara für den tollen Kurs und die schönen Tage!

  • Bernhard Stephan (Samstag, 13. Juli 2013 01:53)

    Hallo, Barbara!
    Die neue Homepage ist cool!
    Tolle Bilder, sehr informativ.
    Grüße vom Ensemble 96 aus Durmersheim.
    Besuch uns doch mal auf YouTube....

    Liebe Grüße

    Bernhard

Hier findet Ihr mich

Unterrichtsraum:

Singstatt Heidelberg

Barbara Knupper
Klausenpfad 10 (Hinterhof)

69121 Heidelberg

Kontakt

 

Tel: 0177-7885461

 

oder über Kontaktformular

Aktuelles

ACHTUNG:

Ab März 2017 Unterrichtspause!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Barbara Knupper